Arbeitsrecht & Personal

Arbeitsrecht & Personal

Filter schließen
Filtern nach:

Häufige Fehler im Arbeitsvertrag: Praktische Checkliste für Arbeitgeber

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Schon bevor das Dienstverhältnis beginnt, legen Sie im Arbeitsvertrag die Basis für die weitere Zusammenarbeit fest. Dabei können lücken- oder fehlerhafte Vereinbarungen mühsame und teure Rechtsfolgen nach sich ziehen. Mit diesen Tipps vom Rechtsanwalt vermeiden Sie Stolperfallen von Anfang an und gestalten auch heikle Klauseln einwandfrei!

Altersteilzeit: Vorteile für Arbeitgeber und was zu beachten ist

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 2
Die Altersteilzeit erleichtert es Betrieben, die Arbeitszeit älterer Arbeitnehmer bis zum Pensionsantritt zu verringern und sich dabei finanziell abzusichern. Für Arbeitnehmer kann auf diese Weise ein gleitender Übergang in die Pension geschaffen werden. Mit 1.1.2013 wurde die Altersteilzeit neu geregelt. Die wesentlichen Änderungen betreffen die maximale Dauer der Altersteilzeit und die notwendige Beschäftigung einer Ersatzarbeitskraft.
Gegenstand heftiger (politischer) Diskussionen war die Normierung einer Entgeltgrenze, die in die Bestimmungen des AngG bzw. des AVRAG Eingang gefunden hat. Fakt ist, dass die Vereinbarung einer Konkurrenzklausel unwirksam ist, sofern sie im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses getroffen wird, bei dem das für den letzten Monat des Arbeitsverhältnisses gebührende Entgelt das 20fache der Höchstbeitragsgrundlage nach § 45 ASVG nicht übersteigt.

Verträge für Geschäftsführer und leitende Angestellte optimal gestalten

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
Für Geschäftsführer und leitende Angestellte gelten im Arbeitsrecht einige Sonderbestimmungen, die es zu beachten gilt.
Welche Art von Dienstverhältnis liegt vor?
Geschäftsführer sind die vertretungsbefugten Organe der Gesellschaft. Fremdgeschäftsführer einer GmbH (ohne maßgebliche Gesellschaftsanteile)

5 Erfolgs-Tipps für Ihre Rede!

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Kommunikationsexpertin und Moderatorin Daniela Zeller (bekannt aus Radio Ö3) verrät ein paar Tipps, wie Sie bei Ihrem nächsten Redeauftritt punkten können

Profiling im Recruiting mit Patricia Staniek

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Jedes Unternehmen weiß, wie wichtig es ist, im Bewerbungsgespräch den richtigen Kandidaten auszuwählen – denn Fehlentscheidungen kosten eine Menge Geld und Nerven. Doch wie unterscheiden Sie Blender von vielversprechenden Bewerbern? Profilerin und Buchautorin Patricia Staniek gibt einen Einblick in ihren Workshop für Personaler und zeigt, wie Sie Beobachtung und Wahrnehmung im Recruiting schärfen!
Rechte und Pflichten im Dienstverhältnis, Arbeitszeit oder Kündigung – in unserem Handbuch finden Sie rechtssichere Informationen für Ihre Personalarbeit!
Ob bei Verletzungen oder Erkrankungen in der Arbeitsstätte – das Erste-Hilfe-Handbuch bietet praktische Handlungsanleitungen für den Notfall.
Checklisten, Merkblätter und Nachweise zum direkten Ausfüllen nach DSGVO und DSAG Erleichtern Sie sich jetzt die Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen und sichern Sie sich ab mit der Formularmappe "Datenschutz im Unternehmen"
Alle wichtigen Gesetze und Verordnungen zum Arbeitnehmerschutz kompakt in einem Band zusammengefasst – zum einfachen Aushängen in Ihrem Unternehmen!
Wichtiges Wissen für österreichische Lehrlingsausbilder – vom Lehrvertrag über Rechte und Pflichten in der Ausbildung bis zur Lehrabschlussprüfung!
Das Standardwerk zum Datenschutz in Österreich nach DSGVO und DSG
Muster & Vereinbarungen für flexible Arbeitszeiten, Teilzeit, Überstunden u.v.m.
Ihre Praxismappe mit aktuellen Arbeitsverträgen für jedes Beschäftigungsverhältnis! Praktische Expertentipps und Checklisten unterstützen Sie bei der Umsetzung im Personalalltag – ganz ohne Steuerberater.
Karenz und Elternteilzeit: digitale Muster, Formulare und Checklisten zum Download
Was ist im Ausbildungsverhältnis erlaubt, was verboten? Klären Sie Ihre Lehrlinge auf und sparen Sie Zeit im Ausbilder-Alltag – mit der praktischen Broschüre!
Kündigungen auszusprechen, fällt niemandem leicht! Mit unserer Mustersammlung für österreichische Arbeitgeber vermeiden Sie Fehler bei heiklen Personalaufgaben.
1 von 2